Der Grand Palais

Schon seit meinem allerersten Parisbesuch bewundere ich die Kuppel des Grand Palais aus der Ferne:

Natürlich wollte ich auch schon immer wissen, was da wohl drin ist. Oft sehe ich hier in Paris Plakate, die Ausstellungen im Grand Palais ankündigen. Von außen sieht die Kuppel großartig aus, die Verglasung gibt ihr, trotz der Stahlstreben, die auf ein etwas höheres Alter hinweisen, ein modernes Aussehen.

Vor einigen Wochen war es endlich soweit: ich war in der Gegend und ging es mir anschauen! Was würde mich im Grand Palais wohl erwarten? Ich ging außerordentlich gespannt ins Gebäude und stellte überrascht fest: im Grand Palais befindet sich …

… nichts! Nichts! Das Ding ist einfach nur eine leere Ausstellungshalle! Wieder was gelernt … 🙂

Wie man in meiner Fotogalerie sieht, ist der Grand Palais von innen ein wirklich außerordentliches Gebäude. Das Glasdach macht sich außerordentlich gut, und auch die Treppen und Galerien sind beeindruckend. Mir gefällt der Grand Palais sehr gut. Ich muss da mal hin, wenn gerade eine Ausstellung stattfindet!

Powered by Flickr Gallery
This entry was posted in Leben in Paris and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen