Wieder zurück: gut war’s!

So, wieder zuhause angekommen. Der Tag in Paris war wirklich gut, meine Gespräche mit dem Professor und den Mitarbeitern waren prima, ich glaube, mit diesen Menschen käme ich gut klar, und der Vortrag lief gut. Es gab so gut wie keine Fragen – das heißt, entweder habe ich es hervorragend erklärt oder so schlecht, dass keiner irgendwas verstanden hat. Den Reaktionen der anderen zu entnehmen, ist eher ersteres der Fall.

Das Labor ist alt, aber sehr gut ausgestattet, die Leute sind sehr nett, das Arbeitsklima gefällt mir sehr und das Thema scheint mir sehr spannend. Ich bitte also um viele gedrückte Daumen 🙂

vor dem Eiffelturm

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen