Bodensee

Anfang September war ich ein längeres Wochenende bei Tobi in Konstanz, am Bodensee. Ich habe nicht damit gerechnet, dass der See noch warm genug wäre, um schwimmen zu gehen, und war schon ganz traurig, dass ich es dieses Jahr überhaupt nicht geschafft habe (wenn man vom Altrheinarm absieht, was ja Wasser ist, das mal durch den Bodensee geflossen ist).

Aber dann komme ich an, schaue aus Neugierde im Internet nach, welche Temperatur der See hat, und — voilà! — es waren 21 °C! Natürlich bin ich noch schwimmen gegangen, das ist natürlich jedem klar, der mich kennt. Es war abends, es zogen Regenwolken auf, die Sonne ging über dem Seeende unter … einfach wunderschön. Schaut selbst.

Abend am Bodensee

Abends am Strand von Wallhausen

This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen