Chaos im TGV

Ich sitze gerade im TGV nach Paris – es lebe der kostenlose Internetzugang des Amazon Kindle! Eigentlich wollte ich hier im Zug noch ein paar Paper lesen, aber das ist echt schwierig. Mir gegenuebersitzen Eltern mit ihren ca. 2 und 5 Jahre alten Kindern, die sich dauernd gegenseitig aergern muessen. Neben mir ist eine Familie, die viel Spass hat, laut lacht und sich lustige Dinge erzaehlt. Aber der TGV gefaellt mir, ein schoener Zug! Mehr spaeter.

This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Chaos im TGV

  1. Papa says:

    Schön dass man auf diese mir etwas unbekannte Art auch Infos bekommt. Viel Spaß und Erfolg

    • Susa says:

      Wenn ich daran wirklich Spaß entwickle und ab und zu was schreibe, wird dir das bald sehr bekannt sein 🙂 Aber mal abwarten, ob ich nicht vielleicht doch die Lust verliere.

Kommentar verfassen