Kälte in Paris –> Chaos

Da bin ich gerade mal ein paar Stunden wieder zurück in Paris, schon stelle ich fest, dass nicht nur Schnee, sondern auch Kälte Paris ins Chaos stürzt. Ich kam vorhin in der Résidence an, mit einem schweren Koffer voller Zeug, und wollte mit dem Aufzug in den ersten Stock fahren, wo mein Zimmer liegt. Tja … der Aufzug ist kaputt. Wegen Wassereinbruchs. Rohrleitungen sind hier nicht gerade gut isoliert, was bei Kälte diverse Beschädigungen nach sich zieht. Die Reparatur findet voraussichtlich in zwei Wochen statt. Ooooh … bin ich froh, dass ich im ersten und nicht im siebten Stock wohne!

Demnächst (heute Abend?) gibt’s ein paar Nachträge — während meiner Weihnachts- und Silvestertage habe ich das süße Nichtstun auch auf den Computer ausgedehnt, so dass es hier nichts zu lesen gab. Aber das wird sich bald ändern: hiermit schonmal ein frohes neues Jahr! Viel Erfolg, Glück, Freude und Gesundheit im Jahr 2011!

This entry was posted in Leben in Paris and tagged , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen