Weihnachtsbäume in Paris — ein Update

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere, dass ich geschrieben hatte, in Paris gibt es so gut wie keine echten Weihnachtsbäume zu kaufen. Ich sinnierte, ob das in einer so großen Stadt vielleicht kompliziert wäre. Tatsächlich muss ich hierzu jetzt Neuigkeiten loswerden, die diese Überlegungen völlig hinfällig machen: Seit gut eineinhalb Wochen kann man hier an jeder zweiten Ecke Weihnachtsbäume kaufen. Echte Bäume. Sogar der 1-Euro-Laden gegenüber der Résidence, der nur einmal pro Woche geöffnet zu haben scheint, verkauft welche (natürlich nicht für einen, sondern für 35 Euro). Eine 1,5 m hohe Tanne kostet so ca. 35 Euro, in fast jedem Laden. Größere Bäume gibt es so gut wie nicht — wo sollte man die auch hinstellen …

This entry was posted in Leben in Paris and tagged , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen